Ihre Vorteile

Gesicherte Zusatzerlöse
Gesicherte Zusatzerlöse
durch Verkauf von THG-Quoten aus Elektromobilität.
Einfache Abwicklung
Einfache Abwicklung
durch effektive Digitalisierung der Prozesse und Behörden-Kommunikation.
Innovatives Geschäftsmodell
Innovatives Geschäftsmodell
durch Verknüpfung von Stromlieferung und Elektromobilität.
Höhere Kundenbindung
Höhere Kundenbindung
durch Image als nachhaltiger und innovativer Energieversorger.
Wettbewerbsvorteil
Wettbewerbsvorteil
durch automatisierte Prozesse und Bündelungseffekte.
Starkes Netzwerk
Starkes Netzwerk
durch steigende Anzahl von Partnern aus der Elektromobilität.

So funktioniert's

Wir ermöglichen Anbietern von Elektroauto-Strom einfach und effizient ihre THG-Emissionseinsparungen zu erfassen, zu berichten und zu verkaufen.
01.
Datenmanagement
Vollständig digitalisierte und sichere Datenerfassung und -validierung über die GreenTrax Plattform. Datensammlung über standardsierte Schnittstellen und Formulare mit überzeugender User Experience.
02.
Reporting
Automatisierte Datenverarbeitung und Erstellung von Berichten, sowie effiziente Abwicklung der bürokratischen Prozesse mit den relevanten Behörden gemäß den regulatorischen Bestimmungen.
03.
Quotenhandel
Zugang zu quotenverpflichteten Unternehmen als Handelspartner durch Bündelung, einfacher Quotenhandel durch standardisierte Handelsverträge und effiziente Abwicklung beim Hauptzollamt.

0+

private Ladestationen

0t

CO2-Einsparungen

0+

öffentliche Ladestationen

0t

CO2-Einsparungen

Elektromobilität und die Treibhausgas-Minderungsquote

Die 38. BundesImmissionsSchutzVerordnung (BImSchV) ermöglicht Energieversorgern seit 2019 eine Anrechnung der Emissionseinsparungen durch Elektroauto-Strom als THG-Quoten und eine Vermarktung dieser. Sogenannte quotenverpflichtete Unternehmen – größtenteils die bekannten Mineralölkonzerne – erwerben diese Quoten, um ihre Vorgaben zur Emissionsreduktion gemäß Bundesimmissionsschutzgesetz zu erfüllen. Durch Marketmechanismen wird dadurch eine nachhaltige Verkehrswende quer-subventioniert. Gleichzeitig erschließt sich neues Umsatzpotenzial in einem schnell wachsenden Markt für öffentliche und private Ladestationen. Dieses Potenzial wird bislang selten abgeschöpft. Zum Einen kennen wenige Stromanbieter diese Einnahmequelle und zum Anderen braucht es das Know-How der Prozesse und bedarf einer gewissen Größe, um Interesse bei den quotenverpflichteten Unterehmen zu wecken.

INFORMIERT BLEIBEN

Wir halten Sie auf dem Laufenden rund um die aktuellsten Entwicklungen und Hintergrund-Informationen zur THG-Minderungsquote und Elektromobilität.
Unser Service

GreenTrax Plattform: Automatisierung und Matching

Damit das Umsatzpotenzial auch zu einem Gewinn wird, nimmt GreenTrax Ihnen die Arbeit ab. In Ihrem Auftrag werden die Reporting-relevanten Daten von Endkunden und Ladesäulen registriert und archiviert, Reportings entsprechend der Vorgaben erstellt und abschließend Handelspartner für Sie gesucht. Für Sie reduziert sich der Aufwand damit auf ein Minimum und die Komplexität frisst die Marge nicht direkt wieder auf. So können Sie durch attraktive Konditionen die Kundenbindung erhöhen und gleichzeitig die Marge erhöhen.
Einfach, schnell und zuverlässig.

JETZT QUOTENGELDER SICHERN

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!

Kunden, die uns vertrauen

Image
Image
Image
Image
Image